Die mentale Einstellung gegen Übergewicht ist das wichtigste.

Mentale Einstellung gegen Übergewicht

In diesem Beitrag geht es darum, wie entscheidend DEINE mentale Einstellung gegen Übergewicht wirklich ist. Zunehmen oder Abnehmen ist zwar letztlich eine Frage der Kalorienmenge / Kalorienaufnahme, doch ob wir zuviel oder zuwenig essen wird längst vorher im Kopf entschieden.

Der Kampf gegen böse Leckereien

Gewohnte Verhaltensweisen kann der Mensch oft nur sehr schwer abstellen. Wie oft nehmen sich Übergewichtige vor, sich von fettigem und/oder süßen Speisen fern zu halten, doch am Ende gewinnt oft die Stimme im Kopf und die „bösen Leckereien“ landen im Bauch. Die Betroffenen reduzieren damit ihr Selbstbewusstsein immer mehr. Bei jedem Male wo sie „schwach“ werden, sinkt ihr Selbstbewusstsein in diesem Bereich.

DEINE mentale Einstellung gegen Übergewicht ist der Schlüssel

Die Überernährung stellt in den USA, in denen laut nationaler Gesundheitsstatistiken zwei Drittel aller Erwachsenen übergewichtig sind, aber inzwischen auch bei uns in Europa, ein ernst zunehmendes Problem dar. In den USA  resultieren dadurch gesundheitliche Folgekosten von jährlich 78,5 Billionen Dollar. Aktuell versuchen ca. 70 Millionen US-Bürger ihr Gewicht zu reduzieren. Es gibt viele verschiedene Methoden abzunehmen.

Doch haben sich Abnehmpläne mit Kalorien-oder Punkte zählen durch gesetzt. Vielen von EUCH wird der Name Weight Watchers bestimmt etwas sagen. In diesem System werden jedem Lebensmittel eine gewisse Punktzahl zugerechnet. Der Abnehmwillige hat dann eine gewisse Punktzahl, die er an einem Tag nicht überschreiten darf.

Nur DEIN Wille, kann DEINE Kalorienaufnahme steuern

In verschiedenen Untersuchungen wurde die Aufnahme von Süßigkeiten bei Personen gemessen, die sich beim Essen bestimmte Grenzen gesetzt hatten und anderen, die ohne bewusste Beschränkung aßen.
Sie kamen zu folgenden Ergebnissen: die mentale Einstellung gegen Übergewicht ist der Grundpfeiler, um Ziele zu erreichen. Die Teilnehmer mussten sich ein klares Ziel gesetzt haben. Um dauerhaft Erfolge zu erzielen, sollten sie keine Süßigkeiten essen.

Außerdem mussten die nötigen Informationen zu den Nährwertangaben unproblematisch zu erhalten sein, um die Süßigkeiten in der Skala richtig einordnen zu können. Drittens erwiesen sich die selbst gesteckten Grenzen nur dann als umsetzbar, wenn die Testpersonen exakten, numerische Vorgaben einhielten (z.B. Weight Watchers-Punkteplan), in denen keine Schummelei erlaubt war.

Fazit & Tipp

Wenn DU DIR die verlockenden Süßspeisen verkneifen möchtest, dann gebe ich DIR ein paar einfache Tipps. Zunächst ist es wichtig, dass DU DIR ein Limit setzt. Dies ist nötig, damit , DU im ungünstigsten Fall nicht DEIN Ziel aus den Augen verlierst.

Dann ist es wichtig sicherzustellen, dass die Grenze wirklich als Limit verstanden wird und nicht als Rechtfertigung für weiteren Konsum nach altem Muster. Letzteres benötigt eine große Portion Selbstdisziplin und den eisernen Willen, das angepeilte Ziel auch wirklich erreichen zu wollen!

Wenn DU jetzt Lust bekommen hast, DEINE Wunschfigur zu erreichen, dann haben wir alles für DEINE Wunschfigur Nötige in unserem Abnehmen OHNE Sport Programm zusammen gestellt. Hier sind Tipps & Tricks, mentale Hilfselemente, Anleitungen zum Abnehmen & Gewicht halten, Dos & Don´ts, Goldene Regeln und über 30 leckere Abnehmrezepte enthalten. Ganz gleich ob mit oder ohne Sport, unser Programm hat alles was DU für DEINEN Erfolg brauchst.

Starte JETZT und erlebe DICH im nächsten Sommer oder Urlaub mit DEINEM neuen Körper und Selbstbewusstsein. DU kannst DEINE Traumfigur völlig ohne zu hungern erreichen. Verliere keine Zeit mehr, sondern nur noch DEINE Pfunde!

Das Team von ABNEHMEN-BERLIN.COM wünscht DIR viel Erfolg!

WIR freuen uns auf DEIN Feedback, DEINE Anregungen und Kommentare.

Leave A Response

* Denotes Required Field