Abnehmen zum Idealgewicht mit dem richtigen Diätplan

Abnehmen zum Idealgewicht

Abnehmen zum Idealgewicht ist auch für DICH machbar. Schnell & sicher zu DEINEM Wunschgewicht mit Insiderwissen, kein Problem. Doch auch dann ist die Planung & Vorbereitung hier von entscheidender Bedeutung. Erfahre, wie DU DEIN Abnehmen zum Idealgewicht jetzt erreichen kannst und wie DU Fehler auf dem Weg zu DEINER Traumfigur vermeidest.

DEIN Abnehmen zum Idealgewicht 

Richtige Vorbereitung & Planung

Du solltest einige wichtige Punkte im Vorfeld für DICH klären:

  • Warum bin ich jetzt noch nicht da, wo ich hin möchte?
  • Warum will ich abnehmen?
  • Wie will ich abnehmen?
  • Was bin ich bereit zutun?
  • Was tue ich, wenn ich mein Ziel erreicht habe?
  • Wer oder was kann mich bei meinem Ziel unterstützen?
  • Was könnte mich auf meinem Weg hindern?

Diese Fragen sind wichtig. Nimm DIR ruhig Zeit, sie ganz ehrlich für DICH zu beantworten. Je mehr Klarheit DU über die Ursache DEINES jetzigen Körpergewichtes bekommst, desto leichter wird es DIR auch fallen, die Mechanismen und Folgen, die DU nicht mehr haben möchtest abzustellen. Auch sollte DEIN Motiv, warum DU jetzt mit abnehmen zum Idealgewicht DEINE Traumfigur erreichen möchtest, glasklar sein.

Schreib DIR DEIN Ziel auf!

Je klarer DEIN Ziel ist, desto stärker ist auch DEIN Motiv und damit DEIN Durchhaltewille. Abnehmen zum Idealgewicht klappt nur, wenn DU auch bis zu DEINEM Idealgewicht bei der Stange bleibst und nicht vorher die Flinte ins Korn wirfst. Am besten schreibst DU DIR alles auf. Fange damit an, was DU alles nicht mehr möchtest, dann was DU willst. Hier kannst DU ruhig mal 30-50 Gründe aufschreiben, warum DU endlich DEIN Idealgewicht haben möchtest.

Abnehmen zum Idealgewicht

Fehler vermeiden

Man lernt zwar durch Fehler am meisten, doch das heißt ja nicht, dass DU wirklich jeden Fehler machen musst und DU deshalb viel Zeit und Nerven auf DEINEM Weg zur Traumfigur verlierst. Grundsätzlich gilt immer, nehme DIR an Tipps & Ratschlägen immer nur das an, was auch zu DIR passt, bzw. DIR ein gutes Gefühl gibt. Viele wollen zu schnell abnehmen und setzen sich damit unnötig unter Druck. Auch ist hungern zum Wunschgewicht keine ratsame Lösung.

Abnehmen zum Idealgewicht

Idealgewicht berechnen

Idealgewicht berechnen!? Wie kannst DU DEIN Idealgewicht berechnen und welche der Formeln, ist die Richtige für DICH? Hier habe ich für DICH verschiedenste Formeln und Verfahren aufgeschrieben.

Hier sind die bekannten Messverfahren mal aufgeführt:

BMI Body Mass Index

Was ist der BMI? Er berechnet sich aus Größe x Größe, dann das Gewicht durch das Ergebnis teilen. Als Beispiel 1,75m x 1,75m = 3,06 jetzt das Gewicht 80kg : 3,06 = 26,14 BMI

BMI-Klassifizierung der Weltgesundheitsorganisation (WHO):

  • 18,5 – 24: Normalgewicht
  • 25 – 29: Übergewicht
  • 30 – 34: Adipositas (Fettleibigkeit) Grad I
  • 35 – 39: Adipositas Grad II
  • ab 40: Adipositas Grad III

Hier richtet sich das Normalgewicht nach Alter und Geschlecht.

BMI ist nicht aussagekräftig

Der BMI Wert ist nur eine ganz grobe Orientierung und ist nicht wirklich ein aussagekräftiger Inhalt zu DEINEM Idealgewicht. Weshalb? Ganz einfach, hier wird nicht berücksichtigt, wie viel Körperfettanteil (Kfa) DU hast. Ein Mann mit 30J. und 1,80m Größe 100kg wiegt, hat er einen BMI von knapp 31. Wäre also damit Adipositas Grad I. Wenn wir den Mann aber sehen würde und er z.B. Krafttraining betreibt, nur 10% Kfa hat, wäre jedem sofort klar, er ist in TOP-Form und Welten von adipös entfernt. Daher ist der BMI Wert KEINE Aussage, die DU DIR zu Herzen nehmen solltest.

WHR Waist to Hip Ratio

Hier misst man das Verhältnis zwischen Taille zur Hüfte. Bei Männern sollte der Wert kleiner als 1,0 und bei Frauen kleiner als 0,85 sein. Wenn eine Frau mehr Taillen- als Hüftumfang hat, ist die Körperfettverteilung eher ungünstig.

Wir alle kennen die Maße 90/60/90 Brust/Taille/Hüfte. Wenn also hier 100/120/100 gemessen wird, kann man von einer adipösen Ausprägung sprechen. Jeder besser das Verhältnis zu Gunsten der Taille ausfällt (60/90) desto weiblicher wird die Frau in der Regel wahrgenommen. Auch eine Frau die keine 90/60/90 hat sondern vielleicht 95/65/98 wirkt fast gleich auf die gesamte Linie, weil die Proportionen ähnlich sind.

DU musst als Frau also nicht zwingend 90/60/90 haben um attraktiv und weiblich zu wirken, es kommt viel mehr auf die Proportionen an.

Selbst Männer die eine schlankere Taille haben, als Hüftumfang, wirken eher athletischer. Letztes Jahr nach einer Reduktionsdiät hatte ich bei einer Körpergröße von 1,98m und einem Gewicht von lediglich 88kg, eine Taille von 76cm und einen Hüftumfang von 95cm. Dieses Verhältnis sah sehr sportlich aus und der Rücken wirkte zudem breiter, durch eine stärkere V-Form.

WHR als Orientierung ok

Doch DEIN wirkliches Idealgewicht kannst DU auch mit WHR nicht berechnen.

Die Formel Körpergröße minus 100 minus 10%

Diese Formel ist auch weit verbreitet und allemal besser als der BMI Wert. Deine Größe – 100 minus 10% (18% Frauen) = Idealgewicht.

  • bei Männern: Beispiel 1,98m – 100 = 98 – 10% = 88,2kg
  • bei Frauen:    Beispiel 1,70m – 100 = 70 – 18% = 57,4kg

Diese Formel, wie die Anderen auch, berücksichtigt DEINEN Körperfettanteil (Kfa) nicht. Deshalb ist sie nur als sehr grobe Orientierung anzusehen.

DEINE Taille und Bauchumfang messen

Was ich DIR empfehle, wenn DU wirklich abnehmen willst, steige nicht auf eine dummer Waage! Zum Start und am Ziel DEINER Diät kannst DU DICH gerne mal auf eine Waage stellen, doch auf dem Weg zu DEINEM Idealgewicht rate ich DIR dringend von der Benutzung einer Waage ab. Viel besser als die Waage ist das Maßband. Hier kannst DU immer zu unter gleichen Bedingungen DEINEN Taillen-und Bauchumfang messen.

Ideal wäre z.B. immer sonntagsmorgens nach dem Toilettengang, aber vor dem Frühstück. Je vergleichbarer die Umstände DEINER Messungen sind, desto realistischer sind auch die Ergebnisse. DU solltest beim Messen, weder DEINEN Bauch einziehen, noch raus strecken. Stehe gerade und ganz normal. So misst DU am zuverlässigsten. Nach und nach bekommst DU ein Gefühl dafür und wirst immer routinierter.

Notiere DIR DEINE Ergebnisse auf einen Zettel: Datum, Taillen-und Bauchumfang. So siehst DU DEINE Fortschritte direkt auf einen Blick. Je geringer die Umfänge werden, desto weniger Körperfettanteil (Kfa) hast DU aktuell. Jetzt hast DU zwar immer noch nicht DEIN Idealgewicht berechnet, doch DU kontrollierst DICH mit dem richtigen Tool und bist auf DEINEM Weg.

Hier habe ich ein Video für DICH zum Thema Idealgewicht berechnen:

Abnehmen zum Idealgewicht

Idealgewicht erreichen

Die Reihenfolge der Abläufe bei abnehmen zum Idealgewicht sind wie folgt:

  • Status / Momentaufnahme, wo stehst DU und wo willst DU hin (siehe die Punkte oben)
  • Umstellung DEINER Ernährung auf gesund (KEIN Alkohol, KEIN Weizenmehl/ WENIG Zucker)
  • Überprüfung des Verlaufes bzw. der Ergebnisse (Maßband, Spiegel)
  • Wenn sich trotz der gesunden Ernährung keine Verbesserung DEINER Figur mehr einstellt, Start in die Reduktionsdiät
  • In DEINER Reduktionsdiät auf eine gesunde & ausgewogene Ernährung achten.
  • Nimm DIR Zeit und vermeide so weit es geht Stress. Dadurch wird DEINE Diät nur schwerer und  langsamer. Genieße die Zeit und freue DICH jeden Tag auf das Ergebnis!
  • Ein guter Diätplan nimmt DICH vom Start bis zum Ziel an die Hand und sagt DIR in jeder Situation,  was DU wie tun kannst, um DEINEN Erfolg sicher zu stellen.
  • Unterstütze DEINEN Körper auch mental. Meditiere oder benutze andere mentale Hilfsmittel, die DIR  auch vom Kopf helfen leichter abzunehmen.
  • Gehe DEINEN Weg bis zum Ende, bzw. bis zu DEINEM Idealgewicht. Höre einfach nicht vorher auf. Es ist sehr wahrscheinlich, dass DU unterwegs auf ein Plateau stößt (Stagnation/Keine Veränderung), doch das ist ganz normal. Wichtig ist hier die Ruhe zu bewahren und einfach ganz entspannt mit Freude den Weg weiter zu gehen. Denn ein Plateau ist kein Rückschritt!

Abnehmen zum Idealgewicht

Idealgewicht dauerhaft halten

DU solltest nur in kleinen Schritten, z.B. je 200 kcal, mit DEINEN Kalorien wieder hoch gehen. Auch sollte der Zeitabstand zwischen den Erhöhungen nicht zu eng sein, damit sich DEIN Stoffwechsel anpasst und nicht direkt die MEHR Kalorien wieder in Fett umwandelt. WICHTIG ist, wenn DU jetzt genau das gleiche Essen in der gleichen Menge wie vor DEINER Diät isst, wirst DU mit allergrößter Wahrscheinlichkeit Bekanntschaft mit dem fiesen Jojo-Effekt machen. Unser Abnehmen OHNE Sport Programm enthält nicht nur eine kinderleichte Anleitung zum Abnehmen, sondern auch eine genau Anleitung zum Gewicht halten.

Ernährungsumstellung als Schlüssel zum Erfolg

Nur eine dauerhafte Ernährungsumstellung und eine gesunde Ernährung helfen DIR auch, DEIN Idealgewicht zu behalten. Hier musst DU nicht für immer auf Pizza, Kuchen und Eis verzichten. Es ist vollkommen ausreichend, wenn DU 5-6 Tage die Woche gesund und 1-2 Tage mal ungesund isst oder trinkst. Vor allem Alkohol sollte sich sehr selten ( max.1 x Woche ) in DEINER Ernährung wieder finden. Wenn DU die Wahl zwischen einer Pizza und Alkohol hast, ist die Pizza auf jeden Fall die „gesündere“ Alternative.

Hier ein Video für DICH zum Thema Ernährungsumstellung:

Abnehmen zum Idealgewicht – Pro

Wenn DU abnehmen zum Idealgewicht konsequent durchziehst, kann es DEINE Lebensqualität und DEINE Gesundheit erheblich verbessern. Krankheiten können gelindert oder sogar geheilt werden. Abgesehen von Äußerlichkeiten, kann DIR ein neues, schlankeres und gesünderes ICH, aber auch mental, eine ganz neue Lebensqualität bieten.

Abnehmen zum Idealgewicht – Contra

Die Jagt nach DEINEM Idealgewicht kann auch zu einer Sucht oder Passion werden. Auch können negative Gefühle, die ausgelöst werden, weil man noch nicht das Idealgewicht hat, das Leben nachteilig beeinflussen.

Abnehmen zum Idealgewicht – Mein Fazit

DEIN Idealgewicht musst DU nicht auf Teufel komm raus erzwingen! Es gibt im Leben viele Gründe glücklich zu sein und DEIN Idealgewicht kann einer davon sein…muss er aber nicht! DU wirst DEIN persönliches Idealgewicht / Wohlfühlgewicht viel leichter erreichen, wenn DU den Druck raus nimmst, anderen gefallen zu müssen. Denke daran, DU musst es im Leben nur DIR recht machen und sonst niemanden!

Ausserdem habe ich schon oft ıin meıinen Beiträgen darauf hingewiesen, wie schädlich Stress für DEINE Gewichtsreduzierung ist. Je mehr Stress, desto mehr Cortisol & Cortisol ist ein sehr starkes Hormon & Abnehm-Blocker Nummer 1! Daher nimm es locker, je mehr Freude & Spass DU beim Abnehmen hast, deso leichter & schneller verlierst DU DEINE ungewollten Pfunde. Entspannung heisst hier das Schlüsselwort.

Mit dem Abnehmen OHNE Sport Programm ist das Abnehmen zum Idealgewicht einfach umzusetzen. Wir haben ALLE erforderlichen Bausteine reingepackt. So kommst DU schnell & Sicher zu DEINER Traumfigur und kannst direkt heute damit beginnen, DEINEN Traum wahr werden zu lassen. Schaue DIR auch unseren Blogartikel Abnehmentipps TOP 16 an. Starte jetzt und freue DICH auf DEIN neues, schlankeres und gesünderes ICH!

Das Team von ABNEHMEN-BERLIN.COM wünscht DIR viel Erfolg!

WIR freuen uns auf DEIN Feedback, DEINE Anregungen und Kommentare.

TOP-Video für DICH, Abnehmen zum Idealgewicht berechnen:

2 Comments

  • Max

    Reply Reply 23. Januar 2016

    Vielen Dank für den Artikel ich bin sicher wenn man sich an die tips hält kann man schnell sein wunschgewicht erreichen

    • Abnehm Profi

      Abnehm Profi

      Reply Reply 7. Mai 2016

      Ja Max, man muss nicht einmal 100% richtig machen, es reichen auch 70-80%, um sein Ziel zu erreichen.

      Beste Grüße

      Michael

Leave A Response

* Denotes Required Field